Access - Für Fortgeschrittene

 

Teilnehmerkreis

Anwender, die in ACCESS individuelle Anwendungen erstellen wollen.

Voraussetzung

Grundkenntnisse über ACCESS

Inhalt

I. Vorwort

II. Die relationale Datenbank

A. Das Grundkonzept

B. Tabellenbeziehungen

1. 1:n-Beziehungen

2. 1:1-Beziehungen

3. n:m-Verknüpfungen

4. Verknüpfungsoptionen

C. Importieren und einbinden von Tabellen

1. Verknüpfen von Tabellen

2. Importieren von Tabellen

D. Export

E. Handling/Sicherheit

1. Konvertieren von Datenbanken

2. Komprimieren einer Datenbank

3. Verschlüsseln einer Datenbank

4. Reparieren einer Datenbank

III. Erweiterte Tabellengestaltung

A. Gültigkeitsregeln

B. Gültigkeitsmeldungen

C. Eingabe erforderlich

D. Indiziert

IV. Filtern von Tabelleneinträgen

V. Arbeiten mit Abfragen

A. Verfeinern von Auswahlabfragen

1. Erstellen berechneter Felder

2. Anzeigen eines Teils eines Textfeldes

3. Anzeigen eines Teils
    eines Datumfeldes

4. Auswählen eindeutiger Werte

5. Funktionsabfragen

B. Kreuztabellenabfragen

C. Aktionsabfragen

1. Tabellenerstellungsabfragen

2. Löschabfragen

3. Anfügeabfragen

4. Aktualisierungsabfragen

VI. Arbeiten mit Formularen

A. Verwenden von Haupt- und Unterformularen

1. Erstellen von Haupt- und
    Unterformularen
    mit dem Assistenten

2. Erstellen von Haupt- und
    Unterformularen mit
    Drag&Drop

B. Verwenden von Ausdrücken in Formularen

1. Eingeben von Ausdrücken in
    ein Formular

2. Verwenden von Funktionen in
    Ausdrücken

VII. Makros

A. Erstellen und Ausführen eines Makros

B. Zuweisen eines Makros zu einer Schaltfläche

C. Erstellen einer Makrogruppe

Ziel

Nach einer intensiven Praxis ist der Teilnehmer in der Lage, durch Verknüpfungen von Tabellen, den Einsatz von Makros und die Möglichkeit zur Automatisierung MS-ACCESS effektiv zu nutzen.

Dauer 2 Tage